Posts

  • Professionell Abfall entsorgen - wann ist dies nötig?

    Wer in einem Privathaushalt seinen Müll wegwirft, der vertraut auf die Fähigkeiten der städtischen Müllabfuhr. Wer jedoch professionell Abfall entsorgen möchte, sucht sich ein Entsorgungsunternehmen, welches darin geschult ist, auch schwer verwertbare Materialien sicher zu beseitigen. Hier sind einige Beispiele, um zu illustrieren, was ein Entsorgungsunternehmen leisten kann! Auflösung eines Haushalts Wenn einer Ihrer Angehörigen verstorben ist, dann muss oft der komplette Hausstand aufgelöst werden. Dabei stellt sich die Frage, was mit den Gegenständen geschehen soll, die sich ein ganzes Leben lang angesammelt haben. [mehr lesen]

  • Stapler mieten - gut arbeiten

    Für manche Arbeiten benötigen Sie einen Stapler. Das kann in einem Privathaushalt genau wie in einem Unternehmen der Fall sein. Manche Dinge lassen sich nicht anders transportieren. Dennoch wird ein Stapler in vielen Fällen nicht häufig benötigt. Es wäre dann ein Unsinn, diesen zu kaufen. Die Geldausgabe wäre einfach nicht gerechtfertigt. Deshalb muss man sich nach anderen Möglichkeiten umsehen, wenn man hin und wieder einen Stapler benötigt. Es geht zum Beispiel auch, dass Sie einen Stapler mieten können. [mehr lesen]

  • Wissenswertes zum Thema Zimmerei

    Unter der Zimmerei wird ein Holzbaubetrieb verstanden, der vor allem Vollholz als Hauptmaterial für sämtliche Arbeiten verwendet. Heute werden aber ebenso Aluminium und Kunststoffe mit in die Holzkonstruktionen verarbeitet. Vor allem werden Zimmereien bestellt, wenn ein Dach eingedeckt werden muss, ein Treppengeländer hergestellt werden soll oder Balkone gebaut werden. Des Weiteren werden die Tätigkeiten auch bei Innenausbauten sehr geschätzt, weshalb nicht selten Wärmedämmung, ein Holzboden oder Trockenbau in den Bereich der Zimmerei fallen. [mehr lesen]

  • Was macht ein Containerdienst?

    Es gibt Situationen im Leben, die besondere Maßnahmen erfordern. Die Beauftragung eines Containerdienstes gehört nicht zu den alltäglichen Erledigungen. Was nicht in die Mülltonne gehört, weil es entweder zu sperrig ist oder wegen seiner Beschaffenheit für den Hausmüll ungeeignet ist, kann dem Sperrmüll zugeführt werden, der sich aus fast jeder Art von Hausrat zusammensetzen kann. Die Sperrmüllentsorgung ist auch durch ein Unternehmen möglich, das einen Containerdienst anbietet. Bei größerem Entsorgungsbedarf, zum Beispiel im Rahmen einer umfangreichen Renovierungs- oder Umbaumaßnahme, bei Entrümpelungen oder Haushaltsauflösungen empfiehlt es sich, einen Container aufstellen zu lassen. [mehr lesen]

  • Die Hersteller von Netzanschlussleitungen und ihre Aufgaben

    Computer und andere technische Geräte werden meistens innerhalb eines Netzwerkes zusammengeschlossen. Dabei kann es sich sowohl um eine betriebliche als auch eine private Systemarchitektur handeln. In betrieblichen Netzen verbindet man die Computer beispielsweise mit den benötigten Druckern und Scannern. Die PCs kommunizieren wiederum über die Anschlüsse und Kabel mit ihrer Netzwerkumgebung, die aus dem Server und einem Internetbreitbandanschluss besteht. Die dazugehörigen Anschlüsse und Kabel werden vom jeweiligen Hersteller von Netzanschlussleitungen konzipiert, entwickelt und produziert. [mehr lesen]

  • Bei einem Wasserschaden stets besonnen reagieren

    Ein Wasserschaden kommt mitunter ziemlich unverhofft auf die Betroffenen zu und löst im ersten Moment jede Menge Unruhe aus. Ist man mit einem solchen Problem konfrontiert, sollte man jedoch besonnen reagieren und einen kühlen Kopf bewahren. Zunächst die Ursache klären Woher kommt eigentlich das Wasser? Liegt die Ursache in der eigenen Wohnung? Hat sich das Wasser aus einer anderen Wohnung seinen Weg gebahnt oder handelt es sich eventuell um einen Rohrbruch? [mehr lesen]

  • Glasbau - Glaserei vor Ort & Glasbau online

    Glasbau steht als Oberbegriff für das Gewerbe der Glasereien. Die Tätigkeiten der Glasereien sind vielseitig. Sie reichen von den Glasreparaturen über neue Fensterscheiben, Türverglasungen, Autoglas bis hin zur Fertigung dekorativer Spiegel und maßgerechter Bilderverglasung. Auch Glaslackierung, Ornamentglas, Sicherheitsglas und Strukturglas sind gängige Begriffe in einer Glaserei. Selbst so mancher erfahrene Heimwerker scheut den Umgang mit dem harten, aber so bruchempfindlichen Werkstoff und verlässt sich lieber auf Fachleute, wenn es um den Glasbau geht. [mehr lesen]

  • Einhausungen – notwendiger Schutz

    Der Begriff Einhausung steht allgemein für alle Arten von Umbauungen und Ummantelungen zum Zwecke der Gefahrenvermeidung bzw. des Lärm-, Emission-, Wasser- oder Sichtschutzes. Verkehrswege und Fußwege, Gebäude und Gebäudekomplexe aber auch technische Anlagen und Maschinen sowie Behältnisse aller Art können eingehaust werden. Dabei wird zwischen einer teilweisen und einer vollständigen Einhausung gesprochen.Häufig kommen Einhausungen zum Beispiel dort vor, wo Straßen, Wege oder Gleisanlagen Wohn-und Erholungsgebiete tangieren oder durchschneiden. Nicht immer reichen dort die sogenannten Lärmschutzwände aus, um den Lärm, die Abgase, die Gerüche oder Gefahren ausreichend abschirmen zu können. [mehr lesen]

  • Lichtkuppeln in vielen Größen und Formen fürs Dach

    Die Lichtkuppel ist eine besondere Art des Dachfensters. Sie kann in ein Flachdach sowie ein Schrägdach eingebaut werden. Die übliche Form ist der viereckige Lichtdurchlass mit leicht gewölbter Verglasung. Anstelle von Glas wird heute meist Acrylglas oder Duroplast verwendet. Diese Kunststoffe sind witterungsbeständiger und schlagzäher als Glas und gewähren einen hohen Lichteinfall. Die Kuppelfenster können beim Neubau gleich eingeplant, aber auch nachträglich ins Dach eingebaut werden. Vorteile der Lichtkuppel Ein Lichtkuppelfenster bieten für Räume unter dem Dach oder Flachbauten wie Bungalows, Garagen, Werkhallen einen zusätzlichen natürlichen Lichteinfall. [mehr lesen]

  • Garagentore und Lackierarbeiten – damit ist man sicher

    Baut man eine Garage, stellt sich die Frage, wie man diese verschließen will. Es gibt eine sehr große Auswahl an Garagentoren, die das Fahrzeug und die restlichen Gegenstände der Garage vor Wind, Wetter, Vandalismus und Diebstahl schützen. Die Garagentore sollen jedoch nicht nur sicher sein, sondern auch praktisch im Umgang und bei Lackierarbeiten, beispielsweise von Hergen Zeigner, soll Farbe leicht zur Hand sein. Zusätzlich sollen sie noch ins vorhandene Budget passen. Der größte Unterschied liegt bei den Toren im Herstellungsmaterial und in ihren Mechanismen zum Öffnen und wieder Schließen. [mehr lesen]